Bujinkan Dojo

Das Bujinkan Dojo wurde von Dr. Masaaki Hatsumi gegründet.

 

Dieser erbte von seinem Lehrer Toshitsugu Takamatsu Lehrbefugnis und Soketitel ( Soke ist das Oberhaupt einer Schule ) in folgenden Schulen:

  • Togakure Ryu
  • Kumogakure Ryu
  • Gyokushin Ryu
  • Kukishinden Ryu
  • Shinden Fudo Ryu
  • Takagi Yoshin Ryu
  • Gyokko Ryu
  • Gikan Ryu
  • Koto Ryu

Diese neun Ryuha beeinhalten sowohl unbewaffenete Techniken, als auch Waffentechniken. Die Basis ist und bleibt aber das Taijutsu und somit die Kihon Happo (acht Basistechniken mit ihrem Ursprung im Gyokko Ryu.).

 

Ryu wird oft einfach als Schule übersetzt, bedeutet aber Strom oder Strömung, wie Seitenarme eines Flusses. Die Kriegskunst ist dieser große Strom und die einzelnen Ryuha sind die Seitenarme. 

Es sei weiterhin bemerkt, daß nicht jede Ryuha einzeln unterrichtet wird.

 

Da Gemeinsamkeiten vorhanden sind, wird Budo Taijutsu gelehrt, mit Hinweisen auf spezifische Eigenarten der jeweiligen Schulen.

Öffnungszeiten

Montag & Mittwoch

 

Kindergruppe

18:00 - 19:00 Uhr

Kyeok-Too-Ki (Erwachsene)

19:00 - 20:00 Uhr

Kick-Thai-Boxen

20:00 - 21:00 Uhr

<< Neues Textfeld >>

Freitag

Kyeok-Too-Ki (Kinder)

17.30-18.30 Uhr

Zirkeltraining

18.30 - 20:00 Uhr

Powertraining

20:00 - 21:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kuk Mu Kwan - Menden

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.